Rezension in Pro

"Ein Plädoyer für die Sensiblen" von Johannes Weil (13.01.2018) [Als Autorin von "Die leisen Weltveränderer" möchte ich darauf hinweisen, dass die Titelformulierung etwas unglücklich ist, da Hochsensibilität mit Introversion gleichgesetzt wird, was nicht korrekt ist und in meinem Buch deutlich differenziert wird]

Go to link